Mercedes-Benz Cultural Center

Peking (China)/2012 –

Das Mercedes-Benz Cultural Center (MBCC) wird das erste Automobilmarken-Museum in Beijing. An einem herausragenden Ort in der Stadt gelegen stärkt es die Wahrnehmung und Relevanz von Mercedes-Benz, einem der traditionsreichsten und renommiertesten Automobilhersteller der Welt. Das Museumskonzept wurde im Vorfeld des Architekturwettbewerbs entwickelt und bildete dessen Grundlage. Das MBCC verbindet Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Marke. Es ist ein Zentrum für facettenreiche Events und ständig wechselnde Sonderausstellungen. In einem internationalen Wettbewerb wird eine ikonische Architektur für das Gebäude ausgewählt und in einem iterativen Prozess eng mit dem Museumskonzept verknüpft. Form und Inhalt verschmelzen zu einem einzigartigen Erlebnis.